A B O U T


C L E A N   &  M I N I M A L I S T I C

Candyland konzentriert sich auf reduzierte Farbgebungen. Die Leitfarben der hochwertigen Materialien sind schwarz und weiß. Mit dezenten Veredelungen, cleanen und teils provozierenden Motiven sind unsere Kleidungsstücke die perfekten Begleiter im Alltag – frei nach dem Motto: “Weniger ist mehr.”

A R T   &   L I F E S T Y L E

Wir kombinieren Kunst und Streetwear, indem wir Kollaborationen mit anderen Künstlern und spannenden Personen eingehen, die was zu sagen und zeigen haben. Die Liste potenzieller Zusammenarbeiten ist lang und so planen wir jedes Quartal einen neuen Drop mit neuen Styles und limitierten Auflagen.

S U S T A I N A B L E

Mit dem eigenen hohen Anspruch an Qualität und Umweltbewusstsein haben wir Candyland Ende 2019 gegründet. Wir sprechen uns gegen Fast-Fashion aus, setzen uns gegen den Klimawandel und für faire Produktions- und Herstellungsprozesse ein.

P R O V O C A T I V E

Wir setzen uns für mehr Akzeptanz, Offenheit und reduziertes Spießertum in unserer Gesellschaft ein. Durch künstlerische Spielereien, sowie – gern auch anzüglichem – Witz und Verstand in unseren Designs kämpfen wir gemeinsam mit euch als Familie dagegen an.

P H I L O S O P H Y


O R G A N I C   N A T U R E

Nachhaltigkeit geht uns alle was an. Daher sind alle Produkte, die wir verarbeiten ausschließlich aus Bio-Baumwolle oder Recyclingmaterialien hergestellt und GOTS-Zertifiziert. Damit wird u.a. sichergestellt, dass während des Anbaus und der Weiterverarbeitung der Baumwolle keine bedenklichen Chemikalien verwendet werden.

100%    V E G A N

Die Natur liegt uns am Herzen. Damit meinen wir nicht nur die Pflanzen-, sondern auch die Tierwelt. Wir zeigen keine Toleranz bei Tierversuchen. Daher haben wir uns bewusst für Textilien entschieden, die zu 100% vegan und PETA-Approved hergestellt werden. Damit du dir sicher sein kannst, dass für deine zukünftigen Lieblingsklamotten keine Tiere leiden mussten.

F A I R   T R A D E

Unsere Textilien werden in regelmäßig geprüften Fabriken in Indien und Bangladesch produziert. Sie alle sind von der Fair Wear Foundation zertifiziert, was für dich als Konsumenten heißt, dass du mit deinem Einkauf faire und ethische Arbeitsbedingungen, Ausbildungen und Weiterbildungen in der Textilbranche weltweit förderst.

F I N I S H E D   IN   G E R M A N Y

Alle unsere Kleidungsstücke werden in aufwendiger Handarbeit in der Siebdruck-Werkstatt unseres Partners in Bremen bedruckt - so erhält jedes Textil das gewisse Etwas und macht es so einzigartig wie denjenigen, der es trägt. Für 2020 streben wir eine enge Zusammenarbeit mit den Werkstätten der Lebenshilfe für weitere Veredelungsschritte an.


P R O D U C T I O N



P O D C A S T



C O N T A C T  U S